Post Image
Post Image
Der LOVOO Jahresrückblick: Das war 2018!
geschätzte Lesezeit: 1 Minute, 41 Sekunden

Jahresrückblick 2018

First things first: 2018 war eines der aufregendsten Jahre unserer Firmengeschichte. Und das haben wir euch zu verdanken. Zugegeben, wir sind nicht immer der einfachste Partner. Das echte Leben spielt eben auch bei uns nach seinen ganz eigenen Regeln. Nicht immer lief die App so stabil, wie ihr euch das gewünscht hättet. Nicht jede Frage konnte unser Support immer gleich beantworten, aber über 250.000 dann doch. Und wer am Montag livestreamen will, braucht manchmal starke Nerven, wenn die Server schwächeln.

Trotzdem seid ihr uns treu geblieben und habt über 95 Millionen Icebreaker versandt, euch in mehr als 2,6 Milliarden Chat-Nachrichten besser kennengelernt und an unseren Umfragen teilgenommen, um die App weiter zu verbessern. Ihr seid Eltern geworden, habt geheiratet, seid umgezogen, habt euch getrennt, neu verliebt, abgemeldet und dann doch wieder angemeldet, habt Streaming für euch entdeckt und seid damit Teil einer großen Community geworden.

Danke, dass wir an eurem Leben teilhaben dürfen.

Was noch alles passiert ist:

  • Als Teil von The Meet Group konnten wir noch weiter wachsen und haben jetzt tolle KollegInnen in New Hope, mit denen wir im engen Austausch stehen, um die App für euch noch besser zu machen.
  • Wir sind wieder sichtbarer geworden, auch offline: Unsere Pop-Up-Week in Berlin war ein voller Erfolg mit tollen Gästen und vielen interessierten BesucherInnen. Und auf dem OMR-Festival in Hamburg konnten wir ein gelungenes und sehr buntes Comeback im Messezirkus feiern.
  • Im Sommer sind wir mit Livestreaming in Europa gestartet – unser größter Schritt seit langem – und nach einem halben Jahr wissen wir gar nicht mehr, wie es vorher war. Was wir aber wissen, ist, dass wir damit sehr vielen Menschen einen Ort zum Austausch und (sich selber) Kennenlernen bieten.
  • Ihr habt uns beim Google Play App-Voting zur beliebtesten App Deutschlands 2018 gewählt und darauf sind wir wahnsinnig stolz!

 

Unser Jahresrückblick 2018. Jetzt erst echt.

 

https://www.instagram.com/p/BrkgU2ZhtIV/?utm_source=ig_web_button_share_sheet

PS: Wir freuen uns über deine Geschichte [email protected]

Post Image
Emojis 2021: Was sie können und was du besser lassen solltest

Emoji ist schon so ein lustiges Wort. Sprich es mal laut aus: Eh-Mo-Dschi. Schon skurril, dass diese kleinen bunten Symbole eine so große Rolle… (weiterlesen)

Post Image
Die LOVOO Self-Care Challenge

Egal, wie deine Matches, Chats oder Dates gerade laufen – deine Beziehung mit dir selbst sollte nie zu kurz kommen. “Self-Care” lautet das… (weiterlesen)

Post Image
LOVOO gehört zu den 15 familienfreundlichsten Internetunternehmen Deutschlands

LOVOO wurde in der aktuellen "Job & Geld"-Ausgabe von freundin als eines der 15 familienfreundlichsten Internetunternehmen Deutschlands gewählt. (weiterlesen)

Post Image
Achtsam daten mit BamBu und LOVOO

Manchmal helfen wir euch nicht nur bei Matches, Flirts und mehr, sondern flirten auch einfach mal selbst eine Runde – zum Beispiel mit… (weiterlesen)

Post Image
Marketing in der jungen Zielgruppe: Anna Maria Wanninger im Pushfire Podcast

LOVOO Geschäftsführerin Anna Maria Wanninger war zu Gast im Pushfire Podcast, um mit Guido Thiemann über Live Dating, App-Marketing und die digitale Zukunft zu sprechen. (weiterlesen)