Post Image
Post Image
LOVOO & Google Cloud Spanner: Eine Liebesgeschichte
geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 32 Sekunden

Johannes Braun, Head of Engineering bei LOVOO, berichtet in seinem Gastbeitrag auf dem Google Cloud Blog ausführlich vom Wechsel zur Microservice Architektur.

Spanner was our first level of support on Google Cloud, and our preferred solution for large distributed databases. Spanner is a fully managed relational database service with unlimited scale and up to 99.999% availability, which means our prior scale and speed problems are effectively solved. Our developers love managed services like Spanner because routine headaches like infrastructure management, updates, and maintenance are taken care of for us, and we can devote our energy to building new features for LOVOO.”

Hier geht es zum Beitrag.

Post Image
Emojis 2021: Was sie können und was du besser lassen solltest

Emoji ist schon so ein lustiges Wort. Sprich es mal laut aus: Eh-Mo-Dschi. Schon skurril, dass diese kleinen bunten Symbole eine so große Rolle… (weiterlesen)

Post Image
Die LOVOO Self-Care Challenge

Egal, wie deine Matches, Chats oder Dates gerade laufen – deine Beziehung mit dir selbst sollte nie zu kurz kommen. “Self-Care” lautet das… (weiterlesen)

Post Image
Hier könnt ihr es machen: LOVOO mit drei neuen TV-Spots

Nach drei Jahren TV-Pause meldet sich LOVOO mit neuen Spots, umgesetzt von Jung von Matt, zurück. Im Vordergrund steht dabei das Livestreaming-Feature.  (weiterlesen)

Post Image
"Vertrauen und Verrat" von Erin Beaty

Stellt euch eine Welt vor, in der ihr nicht entscheiden könnt, wen ihr datet, wen ihr heiratet, wen ihr liebt. Eine Welt, in der Liebe… (weiterlesen)

Post Image
Neues Management: LOVOO ernennt Anna Maria Wanninger zur Geschäftsführerin

Anna Maria Wanninger, Darshan Sheth und Claudio Di Vincenzo bilden das neue Geschäftsführungsteam des Dating-App-Anbieters aus Dresden. Dresden, 16. November 2020 – Ab… (weiterlesen)