Post Image
Post Image
Lovoo liebt es nachhaltig
geschätzte Lesezeit: 1 Minute, 24 Sekunden

Der Dating-App-Anbieter lässt 2020 einen Unternehmenswald aus mindestens 10.400 Bäumen pflanzen und begeistert seine Community mit abwechslungsreichen Aktionen für mehr Nachhaltigkeit


Dresden, 23. Januar 2020 –
 Der Dating-App-Anbieter Lovoo verstärkt 2020 seine Nachhaltigkeitsmaßnahmen, um den eigenen CO2-Ausstoß auszugleichen und regt seine Live-Community dazu an, auch den eigenen CO2-Fußabdruck zu neutralisieren. Zu diesem Zweck kooperiert das Unternehmen mit der internationalen Non-Profit-Organisation für globale Wiederaufforstung „Eden Project“ und plant verschiedene nachhaltige Aktionen innerhalb der Community. Bei der ersten Aktion „Lovoo pflanzt Bäume“ können sich die Nutzer noch bis zum 15. Februar engagieren.

Obwohl Lovoo seit Unternehmensgründung Wert auf Nachhaltigkeit legt und beispielsweise die Fahrt mit der Deutschen Bahn einem Inlandsflug vorzieht, rechnet das Unternehmen 2020 damit zirka 130 Tonnen CO2 auszustoßen. 80 Bäume können den Ausstoß von einer Tonne CO2 neutralisieren. Deshalb pflanzt Lovoo 2020 gemeinsam mit Eden Project 10.400 Bäume. Eden Project verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz zur Wiederaufforstung und hat bereits über 250 Millionen Bäume in fünf Ländern auf 82 Projektstandorten gepflanzt.

Auch seine Nutzer bezieht der Dating-App-Anbieter in das Projekt mit ein: 2020 wird es innerhalb der Live-Community regelmäßige Nachhaltigkeits-Contests geben, bei denen Nutzer ihre eigene CO2-Bilanz ausgleichen können. Beim ersten “Green Contest” können die Live-Community Mitglieder virtuelle Bäumchen für je 50 Cent erwerben und an ihre Lieblingsstreamer verschenken. Für jeden virtuellen Baum pflanzt Eden Project einen echten Baum. Florian Braunschweig, CEO und Gründer von Lovoo sieht Dating-App-Anbieter beim Thema Nachhaltigkeit in der Verantwortung: „Dating-Apps erreichen täglich viele Menschen. Es ist wichtig, dass wir als Anbieter ein Vorbild für unsere Nutzer sind und sie für das Thema begeistern.”

Post Image
Dates zum Verlieben: Hier trefft ihr euch am liebsten

Ihr habt fleißig gedatet in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Spanien sowie Italien – und wir haben mal geschaut, welche Arten von Dates in den letzten Monaten richtig beliebt bei euch waren.* Also: Bisschen Inspo fürs nächste Date gefällig? Auf geht’s! Wir zeigen euch, warum Dates an den folgenden Orten einfach zum Verlieben sind. (weiterlesen)

Post Image
Emojis 2021: Was sie können und was du besser lassen solltest

Emoji ist schon so ein lustiges Wort. Sprich es mal laut aus: Eh-Mo-Dschi. Schon skurril, dass diese kleinen bunten Symbole eine so große Rolle… (weiterlesen)

Post Image
Die LOVOO Self-Care Challenge

Egal, wie deine Matches, Chats oder Dates gerade laufen – deine Beziehung mit dir selbst sollte nie zu kurz kommen. “Self-Care” lautet das… (weiterlesen)

Post Image
Corona-Studie: Männer ziehen Kuscheln dem Sex vor

Dating-App-Anbieter LOVOO befragt Nutzer*innen zu den Auswirkungen des Coronavirus und bietet neues Format mit Flirtcoach Julia Mattes an LOVOO hat seine… (weiterlesen)

Post Image
Der Valentinstag bei LOVOO: Friedrich Liechtenstein spricht über die Liebe

Im Rahmen der Liebesdinge Pop-up-Week von LOVOO trifft Musiker und Schauspieler Friedrich Liechtenstein mit biographischen Anekdoten mitten ins Herz. (weiterlesen)

Post Image
TV-Comeback: LOVOO mit neuem Spot zurück im Werbefernsehen

Nach über zwei Jahren kehrt LOVOO mit einem neuen 10-Sekünder zurück ins Fernsehen. Seit 1.4. läuft der Spot unter anderem auf Pro7, ProSieben Maxx, Sixx,… (weiterlesen)